Café PAUL

Bild

Bei Fragen rund um PAUL oder zum ungezwungenen Austausch kommen Sie gern vorbei!

Wann?

Donnerstags 9:00 Uhr – 12:00 Uhr
Herr Schellmann

Wo?

Bibliothek im Albertinen-Haus
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg

 

Haben Sie Lust, sich beim Café PAUL zu engagieren? Dann melden Sie sich telefonisch bei Kirsten Sommer. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen

Kirsten Sommer
Tel.: 040 – 5581 4527

 

Thementage im Café PAUL

Wir haben aus den ersten Veranstaltungen viel gelernt und haben sowohl an der Technik (Internetzugang) gearbeitet und sind dem Wunsch nach kleinen Gruppengrößen nachgekommen.
Daher werden wir die nächsten Thementage im Doppelpack anbieten: ein Thema wird an zwei Tagen
behandelt, um mit etwas mehr Ruhe besser auf Ihre individuellen Fragestellungen eingehen zu können.
Bei den Thementagen werden Funktionen von PAUL ein bisschen erklärt und dann viel an den eigenen
Geräten ausprobiert. Neue Gesichter sind herzlich Willkommen!

Grundfunktionen
Wir nehmen Funktionen wie Kontakte, Kalender, Wecker, Trinktagebuch
unter die Lupe

Donnerstag, 01.08.19      10:00 – 12:00 Uhr
Freitag, 02.08.19              14:00 – 16:00 Uhr

Internet & Post
Werden Sie vertraut mit Google, Speichern von Lieblingsseiten und schreiben Sie Emails

Donnerstag, 15.08.19      10:00 – 12:00 Uhr
Freitag, 16.08.19              14:00 – 16:00 Uhr

Schwarzes Brett, Dienste
Die Möglichkeit sich zu vernetzen! Finden Sie außerdem Veranstaltungen und Dienstleistungen

Donnerstag, 29.08.19       10:00 – 12:00 Uhr
Freitag, 30.08.19               14:00 – 16:00 Uhr

Videotelefonie
Nehmen Sie Kontakt untereinander und mit Angehörigen auf! (mit NXI/früher Nexus)

Donnerstag, 19.09.19        10:00 – 12:00 Uhr
Freitag, 20.09.19                14:00 – 16:00 Uhr

Neue Versionen
Schon mal von PAULo, PAULa, PAUL gehört? Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der verschiedenen Versionen wie z.B. Sicherheit via Hausnotrufgerät oder Haussteuerung (SmartHome)

Donnerstag, 26.09.19         10:00 – 12:00 Uhr
Freitag, 27.09.19                 14:00 – 16:00 Uhr

Bilder & Speichern
Sie möchten Bilder auf Ihrem PAUL ansehen oder Inhalte von PAUL speichern? USB-Stick mitbringen! (mit NXI/früher Nexus)

Donnerstag, 10.10.19          10:00 – 12:00 Uhr
Freitag, 11.10.19                  14:00 – 16:00 Uhr

Wir freuen uns auf gesellige Runden und regen Austausch bei Kaffee und Tee.
Wir bitten Sie, sich für die Thementage unter der Rufnummer (040) 5581- 4481 oder per Mail
an kirsten.sommer@immanuelalbertinen.de anzumelden.

Exkursion „SMART-ASSIST“ zum Techniklabor der Bundeswehr

Die Veranstaltungsreihe „Zukunftswerkstatt“ bietet interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern des NWGA die Möglichkeit, heute schon einen Blick in die technologische Zukunft zu werfen. Neben der Exkursion SMARTASSIST folgen 2020 weitere Veranstaltungen zu den Themen ASSISTENZ (Hilfreiche Technik für den Alltag) und OPEN LAB (3D-Druck selbstgemacht).

SMART-ASSIST: Trotz zunehmender Einschränkungen wünschen sich ältere Menschen eine aktive Teilhabe an allen Lebensbereichen wie Arbeit, Freizeit und Wohnen. Technische Assistenzsysteme können dazu beitragen, dass Menschen ein selbstbestimmtes und unabhängiges Leben führen können. In der Zukunftswerkstatt SMART ASSIST können Sie diese neuartigen Assistenzsysteme an vier Stationen selbst
ausprobieren. Das Highlight ist ein Oberkörper-Exoskelett, für das Herr Prof. Weidner die Auszeichnung „Nachwuchswissenschaftler 2017“ erhalten hat.

Voraussetzung für die Teilnahme:

  • Sie müssen selbständig anreisen
  • Begleitpersonen können nicht mitgebracht werden
  •  Die Nutzung von Gehhilfen (Rollator, Rollstuhl) ist in den Techniklaboren nicht möglich.

Termin: 27.08.2019, 10:30 bis 14:00 Uhr

Helmut-Schmidt-Universität
Institut für Konstruktions- und Fertigungstechnik
Laboratorium Fertigungstechnik
Hauptgebäude 1, Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg

 

Die Veranstaltung ist exklusiv für NWGA-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer. Eine Anmeldung ist bis zum 19. Juli über das Anmeldeformular des Netzwerkboten erforderlich.

NWGA- Bewegungsangebote

Fahrradkurs für Wiederaufsteiger – Felicitas Gierse

2-tägiger Kurs: 07.09.19, 12:00-14:30 Uhr, 08.09.19 10:00-12:30 Uhr

Sie sind schon länger nicht mehr mit dem Rad gefahren und unsicher, ob es alles noch klappt? In diesem Kurs lernen Sie in einer kleinen Gruppe wie das Anfahren, das Schwung holen, das Bremsen, Kurvenfahren, das Abbiegen und der Schulterblick spielerisch eingeübt werden. Die Fahrräder und Roller hierfür werden zur Verfügung gestellt. Bringen Sie einfach ein wenig Neugierde, bequeme Schuhe und für die Pausen etwas zu trinken mit.

 

Sturzprophylaxe-Kurs – Kim Beuckmann, Timo Jarama

2-tägiger Kurs: 09.08.19 & 10.08.19, 13:30-16:30 Uhr

In diesem Kurs werden theoretische Grundlagen und praktische Übungen für die Umsetzung im häuslichen Umfeld vermittelt. Das Ziel des Kurses ist es, die sichere Mobilität und körperliche Fitness bei älteren Menschen zu fördern, um so die eigene Selbständigkeit und den Verbleib in der eigenen Häuslichkeit zu
stärken. Bei diesem Kurs handelt es sich um einen 2-tägigen Schnupperkurs, der viele Anregungen bietet, um das Erlernte später einfach zu Hause anwenden zu können.

 

Tanznachmittag – Fr. Knemeyer-Gaede
(Bundesverband Seniorentanz e.V.)

26.07.19, 14:30-17:00 Uhr

Tanzen Sie einfach mit – z.B. Walzer, Tango, Blocktanz, Line Dance, israelische und griechische Kreistänze. Zu schöner und flotter Musik tanzen wir auf der Fläche und auch im Sitzen. Zwei zertifizierte
Tanzleiterinnen vom Bundesverband Seniorentanz e.V. zeigen es Ihnen. Sie brauchen keine Vorkenntnisse, keine/n feste/n Partner/in, es kann jede/r sofort mitmachen. Mitzubringen sind nur Freude und Spaß am Tanzen!

 

„Fit im Alter“ – Nicola Menne

Kurs mit 5 Terminen: 16.08.19, 23.08.19, 30.08.19, 20.09.19, 27.09.2019 11:00-12:00 Uhr

Bewegung ist das beste Mittel um bis ins hohe Alter fit und agil zu bleiben! Beweglichkeit, Muskelkraft und Koordination werden durch den Kurs „Fit im Alter“ gestärkt. Durch die Übungen werden Gelenke mobilisiert, der Gleichgewichtssinn geschult und die Leistungsfähigkeit erhöht.

 

Pilates- Anika Meinbresse

wöchentlich, je 10 Termine, 3 Gruppen: dienstags, ab 03.09.19, 10:00 Uhr oder mittwochs, ab 18.09.19, 15:00 Uhr oder donnerstags, ab 29.08.19, 10:00Uhr

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining und zeichnet sich durch gelenkschonende Bewegungen aus, die langsam und fließend, mit einer bewussten Atmung, ausgeführt werden. Regelmäßige Pilates-Übungen können Haltungsfehler korrigieren, Wirbelsäule und Schulterbereich entlasten, Arthrose und Osteoporose entgegenwirken und das Gleichgewicht und Sturzvermeidung fördern.

 

Fitness im Bewegungsbad – Barbara Winter

Start: dienstags, ab 20.08.19, 15:00 Uhr, 10 Termine, je 0,5 Stunden

Die schonende Bewegung im 32 Grad warmen Wasser wirkt entspannend und schmerzlindernd auf Muskulatur und Gelenke. Körper und Stimmung erhalten gleichermaßen Auftrieb. Kraft, Ausdauer,
Schnelligkeit, Beweglichkeit und Gleichgewicht kann verbessert werden. Bei den Übungen leiten qualifizierte Physiotherapeutinnen aus der Ambulanten Physiotherapie des Albertinen-Hauses die Teilnehmenden gezielt an.

 

Die Veranstaltungen sind exklusiv für NWGA-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer. Eine Anmeldung ist bis zum 19. Juli über das Anmeldeformular des Netzwerkboten erforderlich.